Raumluftmessung Büro Plus

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

289,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Sie sind unsicher, welche Schadstoffe sich in Ihrem Büro befinden können? Wählen Sie die Raumluftmessung Büro Plus und ermitteln Sie eine große Bandbreite an leichtflüchtigen und schwerflüchtigen Luftgiften. Lassen Sie über 100 Werte in Ihrer Büroluft messen. Die Plus-Analyse bietet hier eine der umfangreichsten Büroluftmessungen.

Raumluftmessung Büro Plus

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Qualifiziert: moderne Messmethoden aus deutschem Labor
Verständlich: optimierte und verständliche Ergebnisse, einzigartig in dieser Form
Einfach: kinderleichte Probenahme und Schritt-für-Schritt-Anleitung
Preisvorteil: Sie erhalten mit dieser „Plus-Analyse“ zwei Analysen inkl. Ergebnisberichte


Ihre Sendung der „Raumluftmessung Büro Plus“ enthält:

Zwei Einzeltests mit jeweils:

  • •    einer Anleitung: leicht durchführbar und einfach erledigt
  • •    einem Protokollbogen: dieser gewährleistet die Zuordnung im Prüflabor
  • •    ein Medium zur spezifischen Sammlung: leichtflüchtige Luftgifte -Raumluftpumpe mit TENAX-Sammler (zur Leihe) als auch ein Probenahmeröhrchen für die schwerflüchtigen Luftgifte
  • •    eine praktische und voradressierte Rücksendebox ins Labor (bitte noch frankieren)


Wie geht die Messung?

Diese Raumluftmessung beinhaltet zwei Einzeltests. Sie erhalten Ihre persönliche „Raumluftmessung Büro Plus“-Sendung zugestellt. Nun können Sie zum einen die Raumluftpumpe für kurze Zeit (wenige Minuten) aktivieren und zum anderen können Sie eine Staubprobe nehmen. Leichter kann die Probenahme zur Raumluftmessung fürs Büro nicht sein! Alles wird zudem in der bebilderten Anleitung beschrieben. Sind Sie sich trotzdem unsicher? Kein Problem: wir helfen Ihnen gerne zur Probenahme auch telefonisch oder via E-Mail weiter.


Wann macht eine Raumluftmessung Büro Sinn?

Klagen Mitarbeiter über dauerhaft wiederkehrende Gerüche? Oder treten gebäudebezogene gesundheitliche Beschwerden auf? Probleme mit der Raumluft kommen häufig vor, werden aber selten ernst genommen. Dies liegt u.a. auch in der unterschiedlichem Wahrnehmung und Sensibilität, z.B. auf Gerüche: nicht alle Personen im Büro nehmen Gerüche gleich war. Bei verschiedenen Personen können Gerüche entweder für Unwohlsein sorgen oder gar nicht erst bemerkt werden.
Gerüche deuten bereits an, dass bestimmte Stoffe in erhöhten Konzentrationen im Büroraum vorkommen können. Bloß lassen sich nur wenige Luftgifte wirklich wahrnehmen. Häufig bemerkt man Schadstoffe ohne eine Raumluftmessung in der Luft erst gar nicht. Kann dies bei leichtflüchtigen Stoffen noch ab und an der Fall sein, sind bei den langsamer austretenden schwerflüchtigen Verbindungen Wahrnehmungen nicht mehr möglich.
Diese Stoffe können über viele Jahre in die Raumluft gelangen und über die Raumluftmessung Büro nachgewiesen werden. Dies betrifft u.a. Altbauten, wo behandeltes Holz eingesetzt wurde. Diese Holz-Behandlungsstoffe sind heute teilweise komplett verboten (z.B. PCP), lassen sich aber noch in der Raum nachweisen, da Sie noch nach Jahrzenten austreten können.
Untersuchen Sie VOC, PCB, PAK und viele weitere Schadstoffe im Büro mit dieser umfangreichen Plus-Analyse!



Details zum Prüfbericht der „Plus Analyse fürs Büro“

Unsere Experten im Labor erstellen Ihren persönlichen Laborbericht. Sie erhalten zum einen die Auswertung der leichtflüchtigen Wohngifte (VOC). Alle untersuchten Stoffe sind mit dem Messergebnis aufgeführt. Zudem werden die Messwerte bewertet, d.h. Sie erhalten praktische Messergebnisse und werden mit den Zahlen nicht alleine gelassen. Der Prüfbericht enthält zu allen erhöhten Verbindungen weitere Erläuterungstexte. Der Prüfbericht zu den schwerflüchtigen Stoffen (Staubprobe) enthält ebenso ausführliche Erläuterungen zu erhöhten Messwerten und eine laborinterne Einschätzung der Konzentration. Wir bereiten die Ergebnisse so auf, dass Sie nicht mit komplizierten Aufstellungen alleine gelassen werden. Die Prüfberichte geben zudem erste Hilfestellungen zu möglichen Maßnahmen gegen Schadstoffe in der Büroraumluft. Bleiben dennoch Fragen offen? Wir stehen Ihnen vor und auch nach der Analyse zur Seite. Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns via E-Mail! Testen Sie mit unserer umfangreichen Raumluftmessung Büro Plus Ihre Luftqualität auf über 100 einzelne Schadstoffe!


Detaillierte Aufstellung der untersuchten Parameter:

Leichtflüchtige Stoffe:
Butanal, Tetrachlorethen, 1,4-Dichlorbenzol, n-Hexan, n-Heptan, n-Octan, n-Nonan, n-Decan, Undecan, Dodecan, Tridecan, Tetradecan, Pentadecan, Hexadecan, 2-Methylpentan, 3-Methylpentan, Methylcyclopentan, Cyclohexan, Methylcyclohexan, 2,2,4-Trimethylpentan, 1-Octen, 1-Decen, 4-Phenylcyclohexen, Benzol, Toluol, o-Xylol, m-Xylol, p-Xylol, 1,2,3-Trimethylbenzol, 1,2,4-Trimethylbenzol, 1,3,5-Trimethylbenzol, Ethylbenzol, Styrol, 2-Ethyltoluol, 3-Ethyltoluol, 4-Ethyltoluol, n-Propylbenzol, alpha-Pinen, beta-Pinen, Limonen, 3-Caren, 1,1,1-Trichlorethan, Trichlorethen, 2-Propanol, 1-Butanol, 2-Ethyl-1-hexanol, Ethylacetat, i-Propylacetat, n-Butylacetat, 2-Ethoxyethylacetat, TXIB, Pentanal, Hexanal, Nonanal, Benzaldehyd, 2-Butanon, 4-Methyl-2-pentanon, Cyclohexanon, Acetophenon, 2-Methoxyethanol, 2-Ethoxyethanol, 2-Butoxyethanol, 1-Methoxy-2-propanol, 2-Butoxyethoxyethanol, 2-Pentylfuran, Tetrahydrofuran


Schwerflüchtige Stoffe:
Benzo(a)pyren, 1,2,3-Trichlorbenzol, 1,3,5-Trichlorbenzol, 1,2,4-Trichlorbenzol, Aldrin, Dieldrin, Endrin, Heptachlor, Heptachlorepoxid, Benzo(b)fluoranthen, Benzo(k)fluoranthen, Benzo(ghi)perylen, Fluoranthen, Indeno(1,2,3-c,d)pyren, Hexachlorbenzol, Pentachlorbenzol, Pentachlornitrobenzol, Pentachlorphenol, Methoxychlor, Tris(2-chlorethyl)phosphat, PCB 28, PCB 52, PCB 101, PCB 138, PCB 153, PCB 180, 1,2,3,4-Tetrachlorbenzol, 1,2,3,5-Tetrachlorbenzol, 1,2,4,5-Tetrachlorbenzol, a-Hexachlorcyclohexan, b-Hexachlorcyclohexan, g-Hexachlorcyclohexan (Lindan), d-Hexachlorcyclohexan, e-Hexachlorhexan, trans-Permethrin, cis-Permethrin, 4,4'-DDT, 2,4'-DDT, 4,4'-DDE, 2,4'-DDE, 4,4'-DDD, 2,4'-DDD, a-Endosulfan, b-Endosulfan


Leihbedingungen der Raumluftpumpe

Für die Probenahme wird eine elektrische Raumluftpumpe und ein Sammler benötigt. Diese werden Ihnen postalisch zugesandt und leihweise für 10 Tage ab Erhalt des Test-Kits zur Verfügung gestellt. Die Leihgebühr für diesen Zeitraum ist bereits im Kaufpreis enthalten. Bitte führen Sie die Probenahme für eine optimale Haltbarkeit in diesem Zeitraum durch und senden Sie die Pumpe mit dem Set und Ihrer Luftprobe (Sammler) in unser Labor. Wird die Pumpe nicht fristgerecht zurückgeschickt, kann eine weitere Gebühr anfallen (siehe AGB).

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Preis 289,00 €

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.