Raumluftanalyse S1

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

118,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Schwerflüchtige Wohnraumgifte können sich bereits bei geringen Konzentrationen gesundheitsschädigend auf die Bewohner auswirken. Aufgrund des niedrigen Dampfdrucks entweichen die giftigen Stoffe den Materialien (u.a. Baumaterialien) über lange Zeiträume. Diese Giftstoffe haften sich an Schwebeteilchen in der Luft oder im Hausstaub und werden so vom Menschen aufgenommen.


Geruchlich sind schwerflüchtige Wohnraumgifte kaum wahrnehmbar, weil sie in der Raumluft zu gering konzentriert sind oder man sich bereits daran gewöhnt hat.


In dieser Raumluftanalyse S1 werden ca. 35 Substanzen untersucht, die schon bei geringer Konzentration gesundheitsschädigend sind. Viele der untersuchten Stoffe sind nachweislich als krebserregend eingestuft.


Es wird u.a. untersucht auf: Lindan, Chlorierte Benzole, Polykondensierte Aromaten (PAK), Trichlorbenzol, Organchlorpestizide und Permethrin.

Raumluftanalyse S1

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Wozu diese Luftanalyse?

Mit dieser Raumluftmessung können Sie Ihre Raumluft auf mögliche Schadstoffe untersuchen lassen, die in höheren Mengen gesundheitliche Schäden hervorrufen können. Eine Mischung aus verschiedenen Wohngiften kann bedenklich sein, da hierbei die Wechselwirkung einsetzen kann, die noch bedenklicher ist. Diese Raumluftanalyse wird empfohlen, wenn Sie vermuten das bestimmte Materialien, wie Holzverkleidungen, Parkettböden, die neue Einrichtung oder sonstiges, Beschwerden auslöst. Unter anderem werden Holzschutzmittel getestet, die als bedenkliches Wohngift gelten. Es können so gesehen Pestizide mit der Raumluftuntersuchung gemessen werden.

 

Was wird in der Luftanalyse untersucht?

Lindan

Steht im Verdacht krebserregend zu wirken (oft in Holzschutzmittel enthalten)

Chlorierte Benzole

Wurde häufig in Lösemittel eingesetzt (oft in Flammschutzmitteln eingesetzt)

Trichlorbenzol

Kann Augenleiden verursachen. Haut- und Atemwegsreizungen sind auch möglich (in Pestiziden und Lösemittel enthalten)

Organochlorpestizide

Wird für Pestizde bzw. Schädlingsbekämpfungsmittel verwendet.

Polykondensierte Aromaten (PAK)

Entstehen bei Verbrennungsmotoren und Zigarettenrauch, sowie in altem Parkett

Permethrin

Wird oft als Insektizid angewendet

 

 

Was ist alles im Preis enthalten?

 

Das Test-Kit beinhaltet:

 

Ein steriles Röhrchen für die Probe selbst, den Erfassungsbogen, die Gebrauchsanleitung zur Durchführung und ein etikettierter Karton für den Versand

Die Auswertung und das Testergebnis ist selbstverständlich im Preis mit inbegriffen

 

 

Auf schnellem Wege zu Ihrem Ergebnis!

Das Einzige was für Sie zu tun bleibt, um zu Ihrem Testergenbnis zu gelangen, ist die Materialprobe in unser Labor einzuschicken. Sobald die Probe ausgewertet wurde, erhalten Sie das Ergebnis Ihrer Raumluftanalyse kostenlos zugestellt.

 

Die nötigen Schritte kurz zusammen gefaßt:


Schritt 1

Entnehmen Sie die Staubprobe, zum individuellen Zeitpunkt Ihrer Wahl. Die Anleitungs-Informationen leitet Sie durch die Probenahme. Füllen Sie den Erfassungsbogen mit Ihren Daten aus. Füllen Sie die Probe in das mitgelieferte Gefäß.


Schritt 2

Legen Sie das befüllte Gefäß in den bereits etikettierten Karton. Wählen Sie das Versandunternehmen, das Sie beauftragen möchten, und senden Sie die Probe ein.


Schritt 3

Nach kurzer Zeit erhalten Sie Ihr Analyse-Ergebnis bequem per Post oder per e-Mail. Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Spezialist für Raumluftanalysen gerne zur Verfügung.

 

 

Kundenstimmen

Ich hätte nicht gedachte nicht, dass meine Raumluft so verschmutzt wäre. Ich bin froh eine Luftanalyse gemacht zu haben.

Danke Dietmar

 

Verwandte von mir sind auf das Thema Schadstoffbelastung in der Raumluft gekommen. Ich zweifelte ob es bei uns vielleicht auch so war. Ich machte eine Luftanalyse und mein Verdacht hatte sich bestätigt, es wurde Lindan gefunden. Die testergebnisse waren sehr deutlich. Liebe Grüße Siggi

 

Da meine Frau und ich rauchen waren wir neugierig wie unsere umgebung bzw. unser haus „verseucht“ ist. Es wurden erhöht Schadstoffe gefunden. Endlich haben wir Gewissheit! Sind jetzt auf dem Weg, dass Rauchen aufzugeben :-)

Möni und Peter

 

 

Einzelparameter:

Methoxychlor, 1,2,3,4-tetrachlorbenzene, 1,2,3,5-tetrachlorobenzene, 1,2,3-trichlorobenzene, 1,2,4,5-tetrachlorobenzene, 1,2,4-trichlorobenzene, 1,3,5, trichlorobenzene, 2,4'-DDE, 2,4'-DDT, 2,4'-TDE, 4,4'-DDE, 4,4'-DDE_D8, 4,4'-DDT, 4,4'-TDE, Aldrin, Benzo(a)pyrene, Benzo(b)fluoranthen, Benzo(ghi)perylene, Benzo(k)fluoranthene, Dieldrin, Endosulfan_(alpha), Endosulfan_(beta), Endrin, Fluoranthene, Heptachlor, Heptachlorepoxide_(endo), Heptachlorepoxide_(exo), Hexachlorobenzene, Indeno(1,2,3-c,d)pyrene, PCB101, PCB138, PCB153, PCB180, PCB194, PCB28 ,PCB52, Pentachlorobenzene, Pentachloronitrobenzene, a-HCH_D6, alpha-HCH, beta-HCH, cis-Permethrin, decachlorbiphenyl, delta-HCH, epsilon-HCH, gamma-HCH, tetrachloroxylene, trans-Permethrin




Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Preis 118,00 €

Produktschlagworte

Andere haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.